.
T 5/t19025

News aus dem MGHLogin

t747


recomp Permission Seitenende

News aus dem MGH    

2021 Januar


08.02.21 - BetinaA    #893

Infos



Digitalsprechstunde im AWO-MGH

In der AWO-Begegnungsstätte Kratzertreff lernen Menschen der Generation 60plus einen sicheren Umgang mit Smartphone & Co.

siehe Digitalsprechstunde


Vorträge im Netzwerk "Generation55Plus"

Das Netzwerk Generation 55plus bietet Vorträge (derzeit digital) für die Generation 55plus an. Gesund und aktiv älter werden - das möchte jeder. Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung sind dafür wesentliche Voraussetzungen. >>    

Das Netzwerk Generation 55plus bietet Vorträge (derzeit digital) für die Generation 55plus an. Gesund und aktiv älter werden - das möchte jeder. Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung sind dafür wesentliche Voraussetzungen.

Ab der Lebensmitte verändern sich Körper und Stoffwechsel, die Ansprüche an die persönliche Lebensweise steigen. Eine bedarfsgerechte Ernährung und ausreichend Bewegung - vor allem im Alltag - fördern Gesundheit, Wohlbefinden, Selbstständigkeit und Lebensqualität bis ins hohe Alter. Wir zeigen, wie eine ausgewogene und genussvolle Ernährung ganz leicht im Alltag umgesetzt werden kann und wie auch das tägliche Plus an Bewegung gelingt.

Sie haben Interesse am Projekt und Sie sind . ... Betreuer eines generationenübergreifenden Angebots, Organisator eines offenen Verpflegungsangebots oder Quartiersmanager ... in der Personalabteilung oder im Betrieblichen Gesundheitsmanagement eines Betriebs oder einer Behörde tätig ... Seniorenbeauftragter oder Gruppenleiter z. B. einer Sport-, Freizeit- oder Seniorengruppe?

Zur Zeit gibt es hauptsächlich online-Angebote zu theoretischen Inhalten (Dauer 1,5h):

  • Ernährung ab der Lebensmitte
  • Herzgesunde Ernährung
  • Konchenstarke Erährung
  • Kräuter und Gewürze
  • Trinken und Getränke
  • Nahrungsergänzungsmittel

Alle Angebote sind kostenfrei! Die technische Abwicklung erfolgt über das Amt.

Mit freundlichen Grüßen -- Bettina Dörr
Diplom Ökotrophologin univ., Referentin für das AELF Kaufbeuren
Tellerrand - Forum für Ernährung und Prävention


Seitenanfang t747

**