ELAN – Engagiertes Landsberger Alleinerziehenden-Netzwerk

Einen Knotenpunkt auf der Landkarte mit  Netzwerken wirksamer Hilfen für Alleinerziehende, einem Programm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), markieren die Partner im Verbund ELAN – Engagiertes Landsberger Alleinerziehenden-Netzwerk. Neben Landkreis und Stadt, der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter Landsberg sind dabei:

  • Familienoase – Familienzentrum
    Hubert-von-Herkomer-Str. 14
    86899 Landsberg
    Tel. 08191 4289363
  • Kinderbüro Landsberg
    Sandauer Str. 254
    86899 Landsberg
    Tel. 08192 42829-70
  • AWO-Mehrgenerationenhaus
    Lechstr. 5
    86899 Landsberg
    Tel. 08191 4018374
  • VHS Landsberg
    Hubert-von-Herkomer-Str. 110
    86899 Landsberg
    Tel. 08191 128-111

Gemeinsam geht es leichter!
Sie suchen Rückendeckung, um Job und Familie unter einen Hut zu bringen? Sie suchen nützliche Informationen, die wirklich helfen? Sie suchen praktische Unterstützung, die tatsächlich greift? Sie suchen Kontakte zu Menschen, die die gleiche Wellenlänge haben? ELAN – Engagiertes Landsberger Alleinerziehenden-Netzwerk. bietet Lösungen. Fragen Sie nach unseren Angeboten:

„Daheim gesund werden!“, Babysitterqualifizierung und –börse, Familien- und Migrationscafé, Kurberatung für Mutter, Vater mit Kind, Patenschaften für Kinder, Jugendliche und Familien mit Migrationshintergrund, Beratung und Vermittlung von flexibler Kinderbetreuung, Alleinerziehenden-Brunch, Spielangebote, Partnerschafts-, Erziehungs- und Stillberatung, vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten, Kompetenzfeststellung und –erweiterung.

Das Programm wird gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und aus Mitteln des ESF (Europäischer Sozialfonds) der Europäischen Union.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.netzwerke-alleinerziehende.de